Follow us on Flickr Follow us on Twitter Follow us on Facebook

2015

Uranium Energy Corp wird in den Russell 3000 Index und in den Russell Global Index aufgenommen

June 22, 2015

Corpus Christi, Texas (USA), 22. Juni 2015 – Uranium Energy Corp (NYSE MKT: UEC, „das Unternehmen“), eine in den USA ansässige Uranabbau- und Explorationsgesellschaft, ist erfreut, mitzuteilen, dass das Unternehmen in den Russell 3000Ò Index und den Russell GlobalÒ Index aufgenommen wird, wenn am 26. Juni 2015 die jährliche Neuordnung der Russell-Indizes abgeschlossen ist. Dies geht aus der neuesten Liste mit Neuaufnahmen hervor, die am 19. Juni 2015 auf der FTSE Russell-Website veröffentlicht wurde. Diese kann aufgerufen werden unter:

http://www.russell.com/indexes/americas/tools-resources/reconstitution/additions-deletions.page

Die jährliche Neuordnung der Russell-Indizes erfasst die 4.000 größten US-Aktien mit Stand von Ende Mai. Sie werden nach ihrer gesamten Marktkapitalisierung eingestuft. Eine Auflistung im Russell 3000, die für ein Jahr bestehen bleibt, bedeutet eine automatische Auflistung im höher kapitalisierten Russell 1000Ò Index oder im geringer kapitalisierten Russell 2000Ò Index sowie in den entsprechenden Wachstums- und Value-Style-Indizes. FTSE Russell legt eine Auflistung in den Russell-Indizes primär gemäß objektiver Einordnung der Marktkapitalisierung und Stil-Zuordnung fest.

Russell-Indizes werden von sehr vielen Investmentmanagern und institutionellen Anlegern für Indexfonds und als Maßstab für aktive Anlagestrategien verwendet. Etwa 5,7 Milliarden $ an Vermögenswerten richten sich nach den US-Indizes von Russell. Die Russell-Indizes sind Teil von FTSE Russell, einem weltweit führenden Anbieter von Indizes.

Über Uranium Energy Corp

Uranium Energy Corp ist eine in den USA ansässige Uranabbau- und Explorationsgesellschaft. Die volllizensierte und zugelassene Hobson-Aufbereitungsanlage des Unternehmens ist die zentrale Stelle für alle firmeneigenen Projekte im Süden von Texas, darunter auch die In-Situ-Rückgewinnungsmine Palangana, sowie das genehmigte In-Situ-Rückgewinnungsprojekt Goliad und das ISR-Projekt Burke Hollow, das sich derzeit in der Entwicklungsphase befindet. Des Weiteren befindet sich das Unternehmen in der Umsetzungsphase von fortgeschrittenen Projekten in Arizona, Colorado und Paraguay. Die Tätigkeiten von UEC werden von Fachpersonal geleitet, das in seiner Branche über ausgezeichnete Kenntnisse verfügt, welche über Jahrzehnte durch praktische Erfahrung in den zentralen Elementen der Uranexploration bzw. -erschließung und des Uran-Abbaus gewonnen wurden.

Über FTSE Russell

FTSE Russell ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Indizes, das innovatives Benchmarking, Analytik und Datenlösungen für Anleger weltweit zur Verfügung stellt. FTSE Russell berechnet Tausende von Indizes, die Märkte und Vermögensklassen in über 80 Ländern messen und vergleichen. Somit werden 98 % des weltweiten für Investitionen zur Verfügung stehenden Marktes sowie der Handel an über 25 Börsen weltweit abgedeckt.

Kontakt zu Investor Relations der Uranium Energy Corp unter:
Gebührenfrei: (866) 748-1030
Fax: (361) 888-5041
E-Mail: [email protected]

Börseninformationen:
NYSE MKT: UEC
WKN: AØJDRR
ISN: US916896103