Follow us on Flickr Follow us on Twitter Follow us on Facebook

2009

Aufnahme von Uranium Energy Corp in den Russell 2000- und den Russell 3000-Index

June 30, 2009

Austin (Texas), den 30. Juni 2009 – Uranium Energy Corp (NYSE-AMEX: UEC, „das Unternehmen"), ein in den USA ansässiges Rohstoff-Unternehmen mit dem Nahziel der Uranproduktion, freut sich, bekannt geben zu dürfen, dass das Unternehmen in den Russell 2000- und den Russell 3000-Index aufgenommen wurde, die am 29. Juni durch die Russell Investment Group veröffentlicht wurden.

Die jährliche Zusammenstellung der US-Indices durch Russell umfasst die 4.000 größten US-Aktien mit Stand vom Ende Mai, wobei das Ranking gemäß der Gesamtmarktkapitalisierung erstellt wird. Die Zugehörigkeit zu beiden Indices gilt für ein Jahr und beinhaltet die automatische Aufnahme in die entsprechenden Wachstums- und Branchenindices.

Die Russell-Indices werden häufig von Investmentmanagern und institutionellen Anlegern für Indexfonds und als Benchmarks sowohl für passive als auch für aktive Investmentstrategien eingesetzt. Diese Investmenttools stammen aus dem Multimanager-Investmentgeschäft von Russell Anfang der 1980er, als das Unternehmen die Notwendigkeit erkannte, über einen objektiveren, marktgetriebenen Satz von Benchmarks zu verfügen, um die Performance von Investmentmanagern zu bewerten. Weitere Informationen über die Russell-Indices erhalten Sie unter www.russell.com.

Ãœber Uranium Energy Corp

Uranium Energy Corp (NYSE - Alt: UEC) ist ein in den USA ansässiges Rohstoff-Unternehmen mit dem Nahziel, die Uranproduktion nach der ISR-Bergbaumethode in den USA aufzunehmen. Mit Hilfe seiner umfassenden Datenbank mit historischen Daten über die Exploration und Entwicklung von Uranlagerstätten hat das Unternehmen Uranprojekte im gesamten Südwesten der USA erworben und treibt diese voran. Vor kurzem wurde für das Hauptprojekt des Unternehmens, das Goliad-ISR-Uranprojekt in Südtexas, eine vorläufige Minenzulassung ausgestellt. Die Unternehmensleitung besteht aus angesehenen Spezialisten auf dem Gebiet der Urangewinnung, deren gemeinsame Erfahrung in dieser Branche dem Unternehmen aktuelles Know-how bei der Entdeckung und Entwicklung von Uranminen verleiht. 

Kontakt Nordamerika:  Investor Relations, Uranium Energy Corp.
Gebührenfrei: (866) 748-1030
Fax: (512)  535-0832
E-Mail: [email protected]

Börseninformationen: 
Symbol an der New Yorker Börse - NYSE Alternext: UEC
Symbol an der Frankfurter Börse: U6Z
WKN: AØJDRR
ISN: US916896103

Safe Harbor Statement

This news release contains forward-looking statements within the meaning of Section 27A of the United States Securities Act of 1933, as amended, and Section 21E of the United States Securities and Exchange Act of 1934, as amended.  Statements in this news release, which are not purely historical, are forward-looking statements and include any statements regarding beliefs, plans, expectations or intentions regarding the future.  These statements involve risks and uncertainties which could cause actual results to differ materially from those in the forward-looking statements contained herein.  Such risks and uncertainties may include, but are not limited to, the impact of competitive products, the ability to meet customer demand, the ability to manage growth, acquisitions of technology, equipment or human resources, the effect of economic and business conditions, the ability to attract and retain skilled personnel and factors outside the control of the Company.  These forward-looking statements are made as of the date of this news release, and the Company assumes no obligation to update the forward-looking statements or to update the reasons why actual results could differ from those projected in the forward-looking statements.  Although the Company believes that the beliefs, plans, expectations and intentions contained in this news release are reasonable, there can be no assurance those beliefs, plans, expectations or intentions will prove to be accurate.  Investors should consider all of the information set forth herein and should also refer to the risk factors disclosed in the Company’s periodic reports filed from time-to-time with the United States Securities and Exchange Commission.  This news release shall not constitute an offer to sell or the solicitation of an offer to buy nor shall there be any sale of these securities in any jurisdiction in which such offer, solicitation or sale would be unlawful prior to registration or qualification under the securities laws of any such jurisdiction.