Follow us on Flickr Follow us on Twitter Follow us on Facebook

2009

Listung von Uranium Energy Corp in den Aktienindizes Russell 2000 und Russell 3000

June 17, 2009

AUSTIN, TEXAs – 17. Juni 2009 – Uranium Energy Corp (NYSE-AMEX: UEC, „das Unternehmen"), ein Rohstoffunternehmen mit Sitz in den USA, dessen Ziel darin besteht, in KĂŒrze ein Uranförderer zu werden, freut sich mitzuteilen, dass das Unternehmen vorlĂ€ufig ergĂ€nzend in den Aktienindizes Russel 2000 und Russel 3000 aufgenommen wurde, wie die Russell Investment Corp. am 12. Juni bekannt gab. Die endgĂŒltige Mitgliederliste von Russell wird nach Marktschluss am Freitag, den 26. Juni, veröffentlicht.

In der jĂ€hrlichen Überarbeitung der US-amerikanischen Russell-Indizes werden die 4.000 wichtigsten Wertpapiere von US-Unternehmen zum Ende des Monats Mai aufgefĂŒhrt, die in einer Rangordnung nach Gesamtmarktkapitalisierung klassifiziert werden. Durch die Listung im Russell 3000, der ein Jahr beibehalten wird, werden die gelisteten Mitglieder automatisch in entsprechenden Wachstums- und Branchenindizes aufgefĂŒhrt.

Die Russell-Indizes werden weitgehend von Investmentmanagern und institutionellen Anlegern von Indexfonds als Benchmarks sowohl fĂŒr aktive als auch passive Investmentstrategien verwendet. Diese Anlageinstrumente wurde in den frĂŒhes 1980er Jahren durch das Multimanager-AnlagegeschĂ€ft von Russell erschaffen, als das Unternehmen erkannte, dass Bedarf nach einer Reihe von objektiveren, marktorientierteren Benchmarks besteht, um die Leistung von Investmentmanagern auswerten zu können. FĂŒr weitere Information ĂŒber die Russell-Indizes besuchen Sie www.russell.com .

Über Uranium Energy Corp

Uranium Energy Corp (NYSE-AMEX: UEC, „das Unternehmen“) ist ein Rohstoffunternehmen mit Sitz in den USA, dessen Ziel darin besteht, in KĂŒrze ein ISR-Uranförderer in den Vereinigten Staaten zu werden. Auf der Grundlage seines umfassenden Informationsschatzes in Bezug auf historischen Uranabbau und Entwicklungsarbeit hat das Unternehmen im ganzen SĂŒdwesten der USA uranhaltiges Land erworben und fĂŒhrt dort SchĂŒrfarbeiten durch. Vor Kurzem erhielt das Unternehmen fĂŒr sein Leitprojekt, das Goliad-ISR-Uranprojekt in SĂŒdtexas, die Genehmigung fĂŒr die Planung einer Mine. Das Projekt wird von herausragenden Experten fĂŒr Uranabbau und SchĂŒrfarbeiten geleitet, deren gemeinsame Erfahrung in dieser Branche dem Unternehmen nachhaltige Fachkompetenz im Bereich der Suche nach Uranminen und in der Weiterentwicklung des Bergbaus verleiht.

Kontakt Nordamerika: Investor Relations, Uranium Energy Corp

GebĂŒhrenfrei: (866) 748-1030

Fax: (512) 535-0832

E-Mail: [email protected]

Börseninformationen:

NYSE AMEX: UEC

Frankfurter Börsenzeichen: U6Z

WKN: AØJDRR

ISN: US916896103

Haftungsausschluss fĂŒr zukunftsgerichtete Aussagen 

Diese Pressemitteilung enthĂ€lt zukunftsgerichtete Aussagen in der Bedeutung von Abschnitt 27A des US-amerikanischen Securities Act of 1933 [Wertpapiergesetz aus dem Jahr 1933] in seiner geĂ€nderten Fassung sowie von Abschnitt 21E des US-amerikanischen Securities and Exchange Act of 1934 [Gesetz zum Handel mit Wertpapieren aus dem Jahr 1934] in seiner geĂ€nderten Fassung. Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht rein historischen Ursprungs sind, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen und umfassen alle Aussagen in Bezug auf Meinungen, PlĂ€ne, Erwartungen oder Absichten im Hinblick auf die Zukunft. Diese Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten, die dazu fĂŒhren können, dass sich die tatsĂ€chlichen Ergebnisse möglicherweise erheblich von den Ergebnissen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden. Solche Risiken und Unsicherheiten beinhalten u.a. den Einfluss von wettbewerbsfĂ€higen Produkten, die FĂ€higkeit zur ErfĂŒllung von Kundenforderungen, die FĂ€higkeit zur Verwaltung von Wachstum, Akquisitionen von Technologien, AusrĂŒstungen oder Personal, die Auswirkungen von wirtschaftlichen und geschĂ€ftlichen Bedingungen, die FĂ€higkeit zur Gewinnung und Bindung von qualifiziertem Personal sowie Faktoren, die außerhalb des Einflussbereiches des Unternehmens liegen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten ab dem Datum der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ĂŒbernimmt keine Verantwortung in Bezug auf die Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen oder zur Aktualisierung der GrĂŒnde, aus denen sich die tatsĂ€chlichen Ergebnisse möglicherweise von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten Ergebnissen unterscheiden. Auch wenn das Unternehmen der Meinung ist, dass die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Meinungen, PlĂ€ne, Erwartungen und Absichten vernĂŒnftig sind, kann nicht garantiert werden, dass diese Meinungen, PlĂ€ne, Erwartungen und Absichten auch eintreten. Investoren sollten alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen berĂŒcksichtigen und sollten ebenfalls die Risikofaktoren beachten, die in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden in den Berichten des Unternehmens veröffentlicht und bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission [Börsenaufsichtsbehörde] eingereicht werden. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot oder Kaufgesuch dar, noch wird irgendeines der Wertpapiere in einem Gerichtsbezirk verĂ€ußert, in dem solch ein Angebot, Gesuch oder Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemĂ€ĂŸ den Wertpapiergesetzen dieser Gerichtsbezirke unrechtmĂ€ĂŸig wĂ€re.