Follow us on Flickr Follow us on Twitter Follow us on Facebook

2009

Uranium Energy Corp begrĂŒĂŸt Thomas C. Pool im Verwaltungsrat des Unternehmens

February 19, 2009

AUSTIN, Texas – 19. Februar 2009 - Uranium Energy Corp (NYSE-Alt:UEC; das „Unternehmen“) freut sich, die Berufung von Thomas C. Pool, einem international anerkannten Analysten fĂŒr die Kernenergiebranche, in seinen Verwaltungsrat bekannt geben zu dĂŒrfen.

Hr. Pool ist als KoryphĂ€e unter den Analysten fĂŒr die Entwicklung neuer Produktionsanlagen, die Strategiebewertung und die Beurteilung von Produktionskosten anerkannt. Er verfĂŒgt ĂŒber umfangreiche Kenntnisse zu vorlĂ€ufigen und detaillierten Machbarkeitsstudien fĂŒr die Entwicklung und Finanzierung neuer Projekte und große Erfahrung bei der Bewertung von Uranprojekten und LagerstĂ€tten sowie im ImmobilienmaklergeschĂ€ft.

Seit 1993 war Hr. Pool als Vorsitzender von International Nuclear, Inc. mit Sitz in Golden (Colorado) tĂ€tig. In den letzten 40 Jahren bekleidete er unter anderem leitende Managementposten bei fĂŒhrenden Uranunternehmen, darunter als Vice President fĂŒr Technik bei der Nuclear Fuels Corporation, als  stellvertretender technischer Leiter fĂŒr die durch das ISL-Verfahren (In-Situ-Laugung) betriebene Beverley-Mine in South Australia, als Manager fĂŒr Uranlieferung bei ConverDyn, als interner Berater fĂŒr den CONCORD-Konzern, als Vice President fĂŒr Marketing bei Energy Fuels Nuclear und als Vice President von NUEXCO Information Services. Hr. Pool war zudem GeschĂ€ftsfĂŒhrer bei Intermountain Resources. Er hat ĂŒber fĂŒnfzig Artikel zu SchlĂŒsselaspekten der Uran-Entwicklung,
-produktion und -mÀrkte verfasst.

Amir Adnani, PrĂ€sident und CEO, erklĂ€rte: „Das Unternehmen heißt Herrn Pool in seinem Verwaltungsrat willkommen. Seine technischen Kenntnisse bringen dem Unternehmen weitere Vorteile bei der Bewertung neuer Entwicklungs- und Produktionsstrategien sowie bei der Analyse laufender und geplanter Projekte.“

Über Uranium Energy Corp

Uranium Energy Corp (NYSE - Alt: UEC) ist ein in den USA ansĂ€ssiges Rohstoff-Unternehmen mit dem Nahziel, die Uranproduktion nach der ISR-Bergbaumethode in den USA aufzunehmen. Mit Hilfe seiner umfassenden Datenbank mit historischen Daten ĂŒber die Exploration und Entwicklung von UranlagerstĂ€tten hat das Unternehmen Uranprojekte im gesamten SĂŒdwesten der USA erworben und treibt diese voran. Vor kurzem wurde fĂŒr das Hauptprojekt des Unternehmens, das Goliad-ISR-Uranprojekt in SĂŒdtexas, eine vorlĂ€ufige Minenzulassung ausgestellt. Die Unternehmensleitung besteht aus angesehenen Spezialisten auf dem Gebiet der Urangewinnung, deren gemeinsame Erfahrung in dieser Branche dem Unternehmen aktuelles Know-how bei der Entdeckung und Entwicklung von Uranminen verleiht. 

Kontakt Nordamerika: Investor Relations, Uranium Energy Corp.
GebĂŒhrenfrei: (866) 748-1030
Fax: (512)  535-0832
E-Mail: [email protected]

Börseninformationen: 
Symbol an der New Yorker Börse - NYSE Alternext: UEC
Symbol an der Frankfurter Börse: U6Z
WKN: AØJDRR
ISN: US916896103

Haftungsausschluss fĂŒr zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthĂ€lt vorausschauende Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des US-amerikanischen Securities Act von 1933 in seiner letzten Fassung und Abschnitt 21E des amerikanischen Securities and Exchange Act von 1934 in seiner letzten Fassung. Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht ausschließlich historische Tatsachen betreffen, sind vorausschauende Aussagen und umfassen alle Aussagen zu Ansichten, PlĂ€nen, Erwartungen oder Absichten, die die Zukunft betreffen. Diese Aussagen enthalten Risiken und UnwĂ€gbarkeiten, durch die die tatsĂ€chlichen Ergebnisse erheblich von denen abweichen können, die in den vorausschauenden Aussagen enthalten sind. Zu solchen Risiken und UnwĂ€gbarkeiten gehören u.a. die Auswirkungen der Produkte von Wettbewerbern, die FĂ€higkeit zur Befriedigung der Nachfrage der Kunden, die FĂ€higkeit zur Handhabung von Wachstum, der Erwerb von Technologie, AusrĂŒstung oder Mitarbeitern, die Auswirkungen von volkswirtschaftlichen oder betrieblichen Bedingungen, die FĂ€higkeit zur Akquise und Bindung von qualifiziertem Personal sowie Faktoren, die das Unternehmen nicht beeinflussen kann. Diese vorausschauenden Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese vorausschauenden Aussagen zu aktualisieren oder die GrĂŒnde auf den neuesten Stand zu bringen, denen zufolge die tatsĂ€chlichen Ergebnisse von den vorausschauenden Aussagen abweichen können. Das Unternehmen ist zwar der Meinung, dass die in dieser Pressemitteilung geĂ€ußerten Ansichten, PlĂ€ne, Erwartungen und Absichten realistisch sind, trotzdem kann es keine Garantie fĂŒr die Korrektheit dieser Ansichten, PlĂ€ne, Erwartungen und Absichten geben. Investoren werden angehalten, alle hier dargelegten Informationen zu berĂŒcksichtigen und auch die in den regelmĂ€ĂŸig bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Berichten genannten Risikofaktoren zu beachten. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch das Einholen eines Kaufangebots dar, noch dĂŒrfen Wertpapiere in einem Rechtsraum verkauft werden, in dem solche Angebote, Anfragen oder VerkĂ€ufe ohne eine vorherige Registrierung bzw. Qualifizierung gemĂ€ĂŸ den Wertpapiergesetzen des betreffenden Rechtsraums ungesetzlich wĂ€ren.