Follow us on Flickr Follow us on Twitter Follow us on Facebook

Vorstandsmitglieder & Führungskräfte

Amir Adnani

Präsident, CEO, Vorstandsmitglied

Herr Adnani ist einer der Gründer von Uranium Energy Corp und ist seit Januar 2005 Präsident, CEO und Vorstandsmitglied des Unternehmens. Herr Adnani ist Unternehmer mit Erfahrung in den Bereichen Geschäftsentwicklung und Marketing. 2004 gründete er Blender Media Inc., wo er bis 2006 Präsident und Vorstandsmitglied war. Blender Media ist ein Unternehmen mit Sitz in Vancouver, das Aktiengesellschaften und Anlegern in den Sektoren Mineralexploration, Bergbau und Energie Dienstleistungen im Bereich Strategic Marketing und Financial Communications zur Verfügung stellt. Im Jahr 2005 wurde Blender Media von der Zeitschrift Profit als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Kanada bezeichnet. 2001 war Herr Adnani der Mitbegründer von Fort Sun Investments Inc., einer führenden Strategic Marketing-Firma, die sich an kleine und mittlere Aktiengesellschaften richtet. Bis 2004 war er Vorstandsmitglied und leitender Angestellter der Firma. Herr Adnani hat einen Bachelor of Science von der University of British Columbia.


 

Mark Katsumata

Finanzvorstand



Mark Katsumata ist ein Bilanzbuchhalter mit 20 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Bergbauindustrie. Er begann seine Karriere mit einem Wirtschaftsprüfungsunternehmen für zugelassene Wirtschaftsprüfer in Vancouver, British Columbia, wo er fünf Jahre lang der Wirtschaftsprüfer von börsennotierten Bergbauunternehmen war. Während der letzten 15 Jahre war Herr Katsumata der CFO und VP-Finance für eine Reihe von NYSE AMEX, TSX und TSX-V-Bergbauunternehmen mit weltweiten Betrieben, darunter zwei Jahre als CFO/VP-Finance von Denison Mines Corp. Herr Katsumata ist seit 1997 ein Mitglied der Certified General Accountants' Association von British Columbia und Kanada.


 

Pat Obara
Vizepräsident Verwaltung 

Von August 2006 bis Januar 2011 war Herr Obara als Finanzvorstand, Schriftführer und Kassenverwalter des Unternehmens tätig. Zuvor arbeitete er als Berater für einige private Unternehmen, für die er verschiedene Dienstleistungen in den Bereichen Unternehmensfinanzierung und Unternehmensverwaltung erbrachte. Darüber hinaus war er als Finanzvorstand und Vorstandsmitglied von mehreren an der TSX Venture Exchange notierten Aktiengesellschaften tätig. Herr Obara war an der Umstrukturierung, Organisation und Verwaltung dieser Unternehmen beteiligt, die im Bereich Rohstoffe und Technologie arbeiteten. Herr Obara hat einen Abschluss in Building Technology, Land and Construction Economics vom British Columbia Institute of Technology.


 

Bruce J. Nicholson
Vizepräsident der Abteilung Corporate Development

Herr Nicholson war 16 Jahre lang als Branchenspezialist in der Rohstoff-, Metall- und Bergbauindustrie tätig und arbeitete für große US-amerikanische und europäische Banken, Broker/Händler und Investmentfonds. Darüber hinaus war er als Effektenberater für die Bank of New York, BNP Paribas und Citigroup tätig. Über einen Zeitraum von vier Jahren arbeitete er im Investmentbereich für DWS Investments, das Asset Management-Unternehmen der Deutschen Bank, und einen internationalen ressourcenfokussierten Hedgefonds. Von 2007 bis 2008 war Herr Nicholson Vorsitzender der New York Section of the Society for Mining Exploration (SME). Bei SME war er für die Organisation des jährlichen NY Nuclear Renaissance Meeting zum Thema Uran- und Nuklearfragen mit globalen Experten von Cameco, Exelon, TradeTech und anderen branchenführenden Unternehmen zuständig. Während seiner Tätigkeit für BNP Paribas beriet er die New York Commodity Group der Bank zu Belangen im Uransektor und arbeitete mit einem globalen Team aus internen Geologen und Commodity-Händlern zusammen. Herr Nicholson ist Mitglied der Minerals Economics and Management Society (MEMS), der Minerals Industry Analyst Group (MRAG) und der New York Society of Securities Analysts (NYSSA). 1995 schloss er sein Studium mit einem MBA-Abschluss in Finanzwesen an der Rutgers-Universität ab und ist CFA Charterholder. 


 

Alan Lindsay
Vorsitzender

Herr Lindsay ist ein Mitbegründer von Uranium Energy Corp. Seit Dezember 2005 ist er der Vorsitzende des Unternehmens. Herr Lindsay war Gründer von AZCO Mining und war von 1992 bis 2000 als Vorsitzender, Präsident und CEO für AZCO tätig. Das Unternehmen war an der Börse von Toronto und an US-amerikanischen Börsen notiert. Während seiner Zeit bei AZCO verkaufte das Unternehmen die Sanchez-Kupferlagerstätte für 55 Millionen $ an Phelps Dodge und gründete mit Phelps Dodge ein Joint Venture für die Piedras Verdes-Kupferlagerstätte mit 0,95 Milliarden Kilogramm (2,1 Milliarden Pfund) an Kupferreserven. Herr Lindsay war auch Mitbegründer von Anatolia Minerals Development und New Oroperu Resources, zwei börsennotierten Unternehmen mit bedeutenden Goldfunden. Seit Dezember 2005 ist er der Vorsitzende von TapImmune, hat bei der Umstrukturierung des Unternehmens mitgewirkt und organisierte den Erwerb der Technologie von der University of British Columbia.


 

Ivan Obolensky

Vorstandsmitglied

Ivan Obolensky hat 40 Jahre Erfahrung im Investmentbanking-Geschäft als Finanzanalyst mit besonderer Fachkenntnis in den Branchen Verteidigung und Luftfahrt, Öl und Gas, Kernkraft, Metalle und Mineralien, Verlagswesen und Hochtechnologie. Er war leitender Angestellter verschiedener Investmentbanken, darunter Sterling Grace & Co., Jesup, Josephthal & Co., Dominick and Dominick, Inc., Middendorf Colgate und CB Richard Ellis Mosley Hallgarten. Zurzeit ist Herr Obolensky Vizepräsident von Shields & Company, einer Investmentbank und Mitglied der New York Stock Exchange. 

Ivan Obolensky ist eingetragener Anlageberater und Mitglied der New York Society of Security Analysts. Er ist mehrmals als Gast bei CNBC, CNNfn und Bloomberg TV aufgetreten. Herr Obolensky ist auch Mitglied verschiedener Stiftungen und Wohltätigkeitsorganisationen und ist als Vorsitzender und CEO des Soldiers' Sailors' Marines' and Airmen's Club in New York tätig. Er ist Absolvent der Yale University und pensionierter Lieutenant (Junior Grade) im U.S. Naval Air Corps.


 

Erik Essiger

Vorstandsmitglied

Herr Essiger verfügt über eine 18-jährige umfassende internationale Geschäftserfahrung, die er sich durch seine Tätigkeit als Mergers & Acquisitions-Berater für Unternehmen aus dem Energiesektor, aus dem Bereich Medien und Telekommunikation sowie für unternehmensbezogene Dienstleistungen erworben hat. Zu seinen Fachkenntnissen gehören Unternehmensfinanzierung, strategische Entscheidungsfindung, Unternehmensumstrukturierung und Management. Er war als leitender Angestellter oder Board-Mitglied für verschiedene Privat- und Aktiengesellschaften auf der ganzen Welt tätig. Er arbeitete auch als Senior Manager bei PricewaterhouseCoopers in Frankfurt, Deutschland.

1995 wurde Herr Essiger Mitglied des Deutsch-Russischen Kooperationsrats. Zuvor war er Berater der Bundesregierung. Herr Essiger spricht fließend Englisch und Deutsch.


 

Vincent della Volpe
Vorstandsmitglied

Herr Della Volpe hat eine lange und bemerkenswerte Karriere vorzuweisen. Er war 38 Jahre lang als Vermögensverwalter tätig, darunter als Senior Portfolio Manager von Pensionsfonds für die Honeywell Corporation und als Senior Vice President des YMCA Retirement Fund in New York, wo er die Verantwortung für Vermögen im Wert von mehreren Milliarden Dollar hatte. Herr Della Volpe konzentrierte sich in seiner Arbeit insbesondere auf das Management von Portfolios mit Papieren von Energie- und Versorgungsunternehmen. Zu seinen Fachkenntnissen gehört das Management bedeutender Venture Capital-Investitionen. Herr Della Volpe hat einen Bachelor of Arts in Buchhaltung und einen MBA in Finanzwesen, beide von der Seton Hall University, South Orange, NJ.


 

David Kong
Vorstandsmitglied

Herr Kong arbeitet als Steuerprüfer und amtlich zugelassener Wirtschaftsprüfer. Zwischen 2005 und 2010 war er zuletzt als Partner von Ernst & Young LLP tätig. Bei Ernst & Young führte er die chinesischen Marktpraktiken des Unternehmens in Kanada durch, wobei sein Schwerpunkt auf der Betreuung kanadischer Aktiengesellschaften, welche Handel in China treiben, sowie chinesischer Aktiengesellschaften lag, die bei nordamerikanischen Börsen gelistet sind. Zuvor war er von 1982 bis 2004 als Partner von Ellis Foster, Steuerprüfern aus Vancouver, British Columbia tätig. Er ist Vorstandsmitglied mehrerer Bergbauunternehmen.